THEMEN

Training

ENDURING LEADERSHIP PROGRAM

Das Enduring Leadership Program ist ein umfassendes Programm zur Führung. Es beinhalt alle Aspekte, die für eine gute Führung relevant sind, und schließt mit einem Stresstest für Führung ab. Es werden im Programm sowohl die wesentlichen Inhalte vermittelt, die für Führungskräfte wichtig sind, fordert die Teilnehmer aber nicht nur in ihrem gewohnten Umfeld heraus, sondern übt Führung gerade auch in Bereichen außerhalb der Komfortzone. Damit ist dieses Training insbesondere gut geeignet für alle, die ihren Führungsstil krisenfest und robust machen wollen.

Warum ist das Programm jetzt relevant?

  • Die Erfahrungen aus der Corona-Krise zeigen, dass es in vielen Fällen keine gute Vorbereitung auf einen Krisenfall gab und Führungskräfte mit der Lage zum Teil überfordert waren. Abgesehen davon zeigen sich in zahlreichen Gesprächen, dass vielen Führungskräften ihre sich verändernde Rolle nicht klar genug ist und die „Lust auf Führung“ im Sinkflug ist. Auch erläutern einige Unternehmen nicht klar genug, was sie von ihren Führungskräften erwarten
  • Die nächsten Jahre werden wirtschaftlich sehr herausfordernd werden. Die Kostensenkungen, Restrukturierungen oder auch neu zu belebenden Wachstumspfade sind aktiv zu managen. Mitarbeiter sind abzubauen, die Strategien zu überarbeiten und neue Führungskräfte auszubilden
  • Für diese Aufgabe braucht jedes Unternehmen dringender denn je aktive und motivierte Führungskräfte, die in ihrer Rolle sicher sind, die bestens geschult und vorbereitet sind und robust dem Alltag mit seinen Herausforderungen trotzen können.

Das Enduring Leadership Program adressiert diese Aspekte entlang von 13 Themenfeldern, von Führungsmodellen, Werten, Prozessen & Zusammenarbeit hin zu Kommunikation und Konfliktmanagement.

Was ist das Besondere an dem Programm?

  • Es kombiniert aktuelle Erkenntnisse zu den Grundsätzen guter Führung aus dem militärischen Umfeld mit den modernen Ansätzen aus New Work und digitaler Arbeitswelt
  • Es fusst auf den aktuellen Forschungsergebnissen von impactWunder über Führung (siehe u.a. die Bücher „Wettbewerbsfaktor Mensch“ und „Führen im Grenzbereich“)
  • Das Training ist modular aufgebaut und startet mit einer Diagnose. Dieses ermöglicht es, für jedes Unternehmen festzustellen, welche Aspekte von Führung bereits nachhaltig im Führungsalltag verankert sind und wo sich noch Lücken auftun. Insofern ist das Training nicht nur maßgeschneidert auf die konkreten Bedürfnisse des Unternehmens, sondern kann auch einzelne Module zu- oder abwählen
  • Das Training hat einen Stresstest (das Modul 13), das Führungskräfte gezielt an ihre Grenzen bringt und jenseits der Komfortzone ausbildet. Damit ist man für die nächste Krise gut gerüstet!

Mehr Informationen finden Sie in dem beiliegenden Dokument.

Sprechen Sie uns gerne an!

SIE HABEN INTERESSE UND SUCHEN NOCH DAS PASSENDE TEAM FÜR IHR VORHABEN?

Menü